X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Architekturpreises Südtirol 2019!

Der Architekturpreis Südtirol möchte jene in Südtirol realisierten Bauwerke prämieren und veröffentlichen, welche sich durch Idee und konsequente Konstruktion, mittels innovativer oder traditioneller Technologien, auszeichnen. Werke, welchen es gelungen ist, einen befruchtenden Bezug zwischen dem Gebauten, der Landschaft, der Bauherrschaft und der Gesellschaft herzustellen.
Die 24 Projekte der Publikumsbewertung werden hier veröffentlicht. Die Bekanntmachung der Sieger und die Preisverleihung erfolgen in feierlichem Rahmen beim
> FEST DER ARCHITEKTUR <
11. Jänner 2019, im NOI Techpark,
A.- Volta - Str. 13a in Bozen

Weitere Infos unter www.stiftung.arch.bz.it



 

Verkostungssaal, Kellerei St. Michael Eppan

Innenraumgestaltung

Baujahr

Fertigstellung 2018

Projektnummer

211

Details

Umbau

Architekt/Partner

Studio Walter Angonese mit Flaim Prünster Architekten

Arch. Quirin Prünster

Arch. Francesco Flaim

Arch. Walter Angonese


Projekt Mitarbeiter

künstlerische Intervention / intervento artistico:
LOTTOZERO/textile laboratories

Das neue Tonnengewölbe und vor allem der, als Textilkunst-Intervention eigens angefertigte, Vorhang beschreiben einen sakral anmutenden Raum: Ein Längsschiff mit zwei Apsiden. Die Möblierung aus geschwärzter Eiche und eine tiefe Bank aus Nuss befinden sich im Zwischenraum den der Vorhang und die Wände des Raumes bilden. Der, mit einem innovativen Garn aus einheimischer Wolle hergestellte Vorhang ermöglicht eine flexible Nutzung des Saales für Versammlungen und Gruppenverkostungen.

teamblau