X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Architekturpreises Südtirol 2019!

Der Architekturpreis Südtirol möchte jene in Südtirol realisierten Bauwerke prämieren und veröffentlichen, welche sich durch Idee und konsequente Konstruktion, mittels innovativer oder traditioneller Technologien, auszeichnen. Werke, welchen es gelungen ist, einen befruchtenden Bezug zwischen dem Gebauten, der Landschaft, der Bauherrschaft und der Gesellschaft herzustellen.
Die 24 Projekte der Publikumsbewertung werden hier veröffentlicht. Die Bekanntmachung der Sieger und die Preisverleihung erfolgen in feierlichem Rahmen beim
> FEST DER ARCHITEKTUR <
11. Jänner 2019, im NOI Techpark,
A.- Volta - Str. 13a in Bozen

Weitere Infos unter www.stiftung.arch.bz.it



 

Landeshotelfachschule Bruneck

Öffentlicher Bau

Innenraumgestaltung

Baujahr

Fertigstellung 2014

Projektnummer

186

Details

Neubau

Architekt/Partner

Studio KUP Architekten (Kerschbaumer Pichler & Partner)

Arch. Karl Kerschbaumer

 Hickmann Thomas

Planung Innenausbau, Einrichtung und Generalbauleitung für die Landesfachhotelschule Bruneck. Das Konzept der Hotelfachschule in Bruneck kombiniert praktischen Unterricht in Bar, Rastaurant, Service und Küche mit theoretischemUnterricht in Klassenräumen. Die Schule zeichnet sich durch eine sorgfältige Planung und Gestaltung der Wand- und Deckenverkleidungen mit edlem Materialien, vorwiegend aus Holz, aus. Kräftige Farben und Möbel schaffen eine lebensfrohe und wohnliche Atmosphäre.

teamblau