X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Architekturpreises Südtirol 2019!

Der Architekturpreis Südtirol möchte jene in Südtirol realisierten Bauwerke prämieren und veröffentlichen, welche sich durch Idee und konsequente Konstruktion, mittels innovativer oder traditioneller Technologien, auszeichnen. Werke, welchen es gelungen ist, einen befruchtenden Bezug zwischen dem Gebauten, der Landschaft, der Bauherrschaft und der Gesellschaft herzustellen.
Die 24 Projekte der Publikumsbewertung werden hier veröffentlicht. Die Bekanntmachung der Sieger und die Preisverleihung erfolgen in feierlichem Rahmen beim
> FEST DER ARCHITEKTUR <
11. Jänner 2019, im NOI Techpark,
A.- Volta - Str. 13a in Bozen

Weitere Infos unter www.stiftung.arch.bz.it



 

Friedhofserweiterung Radein

Öffentlicher Bau

Baujahr

Fertigstellung 2017

Projektnummer

324

Details

Neubau

Architekt/Partner

Arch. Theodor Gallmetzer

Arch. Dietmar Hafner


Projekt Mitarbeiter

Arch. Christoph Gapp,
Arch. Matthias Rainer
Arch Matthias Trebo

Die Pfarrkirche von Radein mit Sakristei und Friedhof liegt in der Verwaltungsgemeinde Aldein. Kirche und Friedhof bilden ein sehr schönes Ensemble in exponierter Lage. Die Kirche wurde um 1400 erbaut. Der Friedhof in Radein musste sensibel erweitert und eine neue Friedhofskapelle errichtet werden. Dazu mußte auch die Stasse verlegt werden. Das Areal im Norden erwies sich als geeignet. Die neue Friedhofsmauer wurde von der bestehenden Umfriedung abgesetzt und wie die Aussenmauern der Kapelle in weißem gestockten Sichtbeton ausgeführt, die Wände im Inneren wurden in Stampflehm errichtet.

teamblau