X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Architekturpreises Südtirol 2019!

Der Architekturpreis Südtirol möchte jene in Südtirol realisierten Bauwerke prämieren und veröffentlichen, welche sich durch Idee und konsequente Konstruktion, mittels innovativer oder traditioneller Technologien, auszeichnen. Werke, welchen es gelungen ist, einen befruchtenden Bezug zwischen dem Gebauten, der Landschaft, der Bauherrschaft und der Gesellschaft herzustellen.
Die 24 Projekte der Publikumsbewertung werden hier veröffentlicht. Die Bekanntmachung der Sieger und die Preisverleihung erfolgen in feierlichem Rahmen beim
> FEST DER ARCHITEKTUR <
11. Jänner 2019, im NOI Techpark,
A.- Volta - Str. 13a in Bozen

Weitere Infos unter www.stiftung.arch.bz.it



 

ERWEITERUNG DER WELLNESSANLAGE IM HOTEL TRATTERHOF

Bauen für die Arbeitswelt und den Tourismus

Innenraumgestaltung

Baujahr

Fertigstellung 2014

Projektnummer

170

Details

Umbau

Architekt/Partner

Arch. Hans Wolfgang Piller

Arch. Florian Scartezzini

Arch.. SCARTEZZINI FLORIAN

Im Zuge einer schrittweisen Erweiterung wurde 2012 der Ausbau und die Vergrößerung des Saunabereiches in Angriff genommen. Dazu wurden bestehende Räumlichkeiten im Keller herangezogen und unter einer Terrasse zur Talseite hin erweitert, damit sie über eine direkte Belichtung und einen Ausblick auf die Landschaft verfügen. 2014 wurde der Gartenbereich neu gestaltet und um ein Außenschwimmbad und Saunahaus ergänzt. Es wurden ausschließlich heimische Materialien eingesetzt: Lärchenholz für die Einrichtung, Wandverkleidungen und Böden, Lehmputz für die Innenwände sowie gespaltener Quarzit als Wand- und Bodenverkleidung in den Nassbereichen.

teamblau